USV Natschbach-Loipersbach

Kopf hoch, Timo!

Leider geht es im Fußball oft sehr schnell, noch vor wenigen Wochen sahen wir unseren Timo Mosbacher mit seinen Teamkollegen über den geglückten Saisonstart jubeln.

Am vergangenen Sonntag ersetzten aber leider Tränen den Torjubel – hauptverantwortlich dafür war aber nicht die knappe Niederlage der U12 in Sollenau sondern eine bittere Verletzung unseres Torjägers Timo. Aktuell ist unser Jungstar leider mit Gips unterwegs.

Der gesamte USV Natschbach-Loipersbach wünscht dir lieber Timo alles Gute und eine rasche Genesung, lass den Kopf oben! Einige USVler senden dir hiermit eine kleine Grußbotschaft!

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zusammenhängende Posts

Christian Banovits und der USV gehen getrennte Wege!

Der Gänsehaut-Moment mit dem 2:1-Siegtreffer durch Kilian Staudinger in der Nachspielzeit in Willendorf am letzten…

U23 mit Kantersieg zum Abschluss!

Mit einem starken 5:0-Sieg in Willendorf verabschiedete sich unsere Reservemannschaft gestern in die Winterpause. In…

Letzter Tanz in 2021!

Einmal gehts noch. Im morgigen letzten Spiel der Hinrunde trifft unsere Elf morgen auswärts auf…

U23 verliert Derby in Unterzahl!

Auch für unsere Reservemannschaft gab es gestern keinen Punktezuwachs. Unsere Mannschaft unterlag Pottschach nach 45…

USV mit Derbypleite!

Auch im dritten Lokalderby setzte es für unsere Kampfmannschaft eine klare Niederlage - das 2:5…

USV im Spiel des Jahres gefordert!

Es gibt sie auch in der letzten Spielklasse, die Spiele auf die alle hinfiebern. Morgen…

Reserveteam versuchte sich beim Padeltennis!

Bevor unsere Jungs ab morgen Mittwoch mit der unmittelbaren Vorbereitung auf das Derby gegen Pottschach…

Reserve mit Kantersieg – gute Besserung Adam!

Unsere Reservemannschaft feierte heute Nachmittag beim FC Mönichkirchen einen klaren 5:0 (3:0)-Kantersieg. Obwohl unser Gegner…

Wieder Nachwuchs beim USV!

Sportlich liefern unsere Jungs in den letzten Wochen auch wieder gute Neuigkeiten, aber die schönsten…

Auch Reserve siegt mit 4:0!

Wie die Kampfmannschaft siegte auch unsere U23 gegen Kirchberg klar und deutlich mit 4:0 (2:0).…