USV Natschbach-Loipersbach

DER USV IN KROATIEN – Das war Tag 2!

Nach einem sehr intensiven Freitag startete der zweite Tag des Trainingslagers im kroatischen Novigrad für einige sehr motivierte Jungs sehr früh. Der freiwillige Morgenlauf in die Innenstadt von Novigrad stand am Programm.

Nach dem Frühstück gab es dann eine Trainingseinheit am Kunstrasenplatz, wo auch der Spass nicht zu kurz kam.

Nach dem Mittagessen stand etwas Freizeit am Programm, die verschieden verbracht wurde – während sich so manch einer ans Meer begab, begaben sich andere in die Innenstand, andere legten die Füße im Zimmer hoch.

Um 17 Uhr traf man dann in einem Freundschaftsspiel auf den 1.Klasse-Verein aus Bad Pirawarth. Deutlich geschwächt und müde unterlagen unsere Jungs klar mit 0:5 (0:3). Die Jungs verkauften sich ordentlich, ein Klassenunterschied war aber schon erkennbar.

Nach dem Abendessen und der Lagerbesprechung lässt man gemeinsam das Trainingslager bei dem ein oder anderen Bier ausklingen. Auch das haben sich die Jungs verdient!

zusammenhängende Posts

Das war unsere 50-Jahr Feier!

Am gestrigen Samstag ging im heimischen Sandoval unsere Jubiläumsfeier über die Bühne. Neben dem Festbetrieb…

Beide Spiele gegen Grünbach abgesagt!

Es war leider absehbar - leider gibt es heute Abend auch keine Chance auf ein…

Reserve gegen Grünbach abgesagt, KM wackelt!

So hatten wir uns alle den Beginn des Jubiläumswochenendes nicht vorgestellt. In den letzten beiden…

50 Jahre USV Natschbach-Loipersbach – wir feiern am 25.Mai!

Bekanntlich feiert der USV Natschbach-Loipersbach im heurigen Jahr 2024 das 50-jährige Bestandsjubiläum. Aus diesem Grund…

KM-Niederlage in Bad Erlach!

Eine am Ende klare 2:6 (2:2)-Niederlage musste gestern Abend unsere Kampfmannschaft in Bad Erlach einstecken.…

Stark! Geschwächte U23 siegt in Bad Erlach!

Von einigen Ausfällen in der Kampfmannschaft war gestern klarerweise auch unsere Reservemannschaft betroffen, welche mit…

Resi 5:0 trotz Chancenwucher!

Einen klaren 5:0-Sieg feierte unsere Mannschaft gestern in Ternitz. Gerade in der ersten halben Stunde…

4:3-Sieg in Ternitz!

Unsere Kampfmannschaft blieb heute das 3.Spiel in Folge ungeschlagen und besiegte Ternitz am Ende mit…

U14 holt spektakulär einen Punkt gegen den Tabellenführer!

Vor dem gestrigen Spiel gegen den USV Scheiblingkirchen schien das Kräfteverhältnis klar verteilt. Die Scheiblinger…

Resi springt mit Heimsieg auf Platz 3!

Trotz einer eher durchwachsenen Leistung feierte unsere Reserve am Freitagnachmittag einen 2:0 (1:0)-Heimsieg über Kirchberg.…