USV Natschbach-Loipersbach

USV gewinnt Derbykrimi!

In einem hitzigen, hart umkämpften Spiel siegten unsere Jungs heute gegen den ASK Ternitz mit 1:0 (0:0).

Es war keine gute Partie, welche die Zuschauer im Sandoval zu sehen bekamen, sondern es entwickelte sich von Anfang an ein Abnutzungskampf zweier aggressiver Mannschaften. Vor der Pause hatte Ternitz durch Nagy-Jager die beste Chance, Strobl klärte zweimal stark. Unsere beste Gelegenheit vor der Pause hatte Onur Keles, der nach Rasner-Zuspiel drüberschoss.

Nach der Pause gelang es unseren Mannen besser die ersten zwei Linien der Ternitzer zu überspielen, wir wurden überlegener, kamen offensiv aber nur zu 2,3 Chancen. Ternitz hatte nach einem Kopfball von Pichler Pech, der am langen Eck vorbeizischte. Der entscheidende Moment dann in der 88.Minute, Ternitz reklamiert ein Foul, welches nicht einmal im Ansatz eines war, unsere Mannschaft schickte Sebi Fürtinger auf die Reise, der mit dem Topball zur Mitte, wo Onur Keles den Ball nur mehr ins Netz köpfen musste. Riesen Jubel unserer Mannen, da fiel gewaltig Spannung ab. Fast zu viel, denn Ternitz hatte am Ende sogar noch einen Lattenkopfball, dann war aber Schluss.

Nach zwei Niederlagen besiegten unsere Mannen den ASK Ternitz wieder. Die Partie hätte in beide Richtungen ausgehen können, wer das erste Tor schießt gewinnt dann solche Spiele. Fußballerisch und taktisch kann unsere Kampfmannschaft noch viel viel besser spielen, 4 Punkte aus 2 Spielen gegen Vizemeister und 3. der Vorsaison sind aber in Ordnung. Kommende Woche sind wir in Hochneukirchen zu Gast, die heute in Pottschach siegten. Die nächste ganz ganz harte Prüfung. Aber morgen stehen unsere Jungs mal als Derbysieger auf.

Es spielten:

Strobl; Panholzer, Tonkovic, Polleres, Ungerhofer; Englitsch, Yavuz; Rasner (80.Ziehaus), Ölmez (90.Altun), Szokolszky (62.Fürtinger); Keles (90.Stellwag)

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

zusammenhängende Posts

KMINEK & GALUS ZUM USV!

Nachdem bereits etliche Abgänge beim USV bekannt waren, können wir heute zwei Neuzugänge vorstellen. Die…

KM- & Resi-Weihnachtsfeier!

Am gestrigen Freitagabend ging die Weihnachtsfeier unserer Kampfmannschaft über die Bühne. Mehr als 50 Spieler,…

Danke Ufuk!

Nachdem wir uns von Ali Ölmez, Onur Keles und Srdjan Tonkovic getrennt hatten (wechseln nach…

David Polleres ist 30!

Am gestrigen Freitag feierte unser David Polleres seinen 30.Geburtstag! Dazu lud er zu einer Feier…

KM unterliegt Mönich 1:3!

Trotz einer fußballerisch ordentlichen Leistung verlor unsere Mannschaft auch das Spiel in Mönichkirchen - 1:3…

Resi trotz zig Ausfällen souverän!

Unser Kader ist grundsätzlich enorm groß, da muss schon einige passieren, dass unsere Betreuer Sorgen…

Letzter Auftritt 2022 in Mönich!

In den letzten Meisterschaftsspielen 2022 treten unsere Jungs morgen in Mönichkirchen an. Ankickzeiten sind 13…

Englitschs letzter Tanz – Danke King!

Für einen USVler war der 2:0-Heimsieg am vergangenen Samstag gegen Hochwolkersdorf ein ganz besonderes Spiel.…

KM ungefährdet gegen Howodo!

Einen grundsätzlich nie gefährdeten 2:0-Heimsieg gegen Hochwolkersdorf fuhr unsere Kampfmannschaft ein. Unsere Jungs kamen generell…

Resi am Ende mit deutlichem Heimsieg!

Einen am Ende vielleicht etwas zu deutlichen, aber hochverdienten Heimsieg feierte gestern unsere Reservemannschaft. Howodo…