USV Natschbach-Loipersbach

KMINEK & GALUS ZUM USV!

Nachdem bereits etliche Abgänge beim USV bekannt waren, können wir heute zwei Neuzugänge vorstellen.

Die beiden Tschechen Patrik Kminek und Martin Galus wechseln vom SV St. Andrä-Wördern zu unserer Mannschaft.

Der 21-jährige Patrik Kminek ist für das zentrale Mittelfeld eingeplant, macht seine geringe Körpergröße durch ein technisch hochwertiges, aktives Spiel weg.

Martin Galus wird als hängende oder zweite Spitze zum Einsatz kommen. Der dribbelstarke Linksfuß ist 32 Jahre alt und soll seinen jungen Mitspieler im Angriff führen.

Wir heißen Patrik und Martin herzlich willkommen und freuen uns schon auf die gemeinsame Zeit!

 

zusammenhängende Posts

KM& U23 starten in die Vorbereitung!

Heute in einer Woche starten die Jungs der Kampfmannschaft sowie der U23 in die Vorbereitung…

USV lädt zum Sportlergschnas in den Burggasthof!

Nach den Vorfällen und der Trauerphase der letzten Woche hat sich unser Vorstand beraten und…

Bernhard Hummer (1987 – 2023)

Bernhard Hummer wurde am 17.Mai 1987 in Neunkirchen geboren. In seinem 15.Lebensjahr schloss sich Bernhard…

Tiefe Trauer beim USV!

Fassungslos und tief betroffen machte uns in den letzten Tage die Mitteilung, dass zwei langjährige,…

Yavuz und Altun verlassen den USV!

Mit Tutku Yavuz (Hochwolkersdorf) und Ali Altun (Grünbach) verlassen zwei Sommerneuzugänge den USV im Winter…

Laktattest der Kampfmannschaft im Rahmen der Aktion „Mit uns gesund“!

Am vergangenen Montag hatten 15 Spieler unserer Kampfmannschaft die Möglichkeit sich einem professionellen Laktattest zu…

Guten Rutsch & Alles Gute in 2023!

Der USV Natschbach-Loipersbach wünscht allen Spieler:innen, Trainer:innen, Funktionären, Sponsoren und allen die es gut mit…

Frohe Weihnachten!

"Weihnachten ist oft ein lautes Fest: Es tut uns aber gut, ein wenig still zu…

Herzlich Willkommen beim USV & Happy Birthday!

Im Frühjahr wird sich mit Florian Anderle ein Spieler unserem USV anschließen, der im Herbst…

Weihnachtsfeiern der USV-Jugend!

Aufgrund der ständig wachsenden Jugendabteilung haben die Weihnachtsfeierlichkeiten heuer nach zweijähriger Pause an drei Standorten…