USV Natschbach-Loipersbach

Herbstrückblick 2021: U12

Nach der Zusammenlegung unser beiden Mannschaften U12 und U10 zu einer gemeinsamen U12 wurde unsere Mannschaft im Mittleren Playoff eingestuft.

Nach Bekanntwerden der Auslosung war klar, dass das für unser junges Team eine große Herausforderung wird.

Die Vorbereitung im Sommer hat vor allem durch das 3-tägige Trainingslager im Sportzentrum Lindabrunn eine Weiterentwicklung gebracht. Leider konnten aufgrund der Urlaubszeit im August nicht alle Spieler teilnehmen.

In den ersten 3 Meisterschaftsspielen gegen Sollenau, Scheiblingkirchen und Schneebergland konnte man dreimal volle Punkte holen und hat verdient die Tabellenführung übernommen.

Mit breiter Brust ist man nach Aspang gefahren, wo trotz guter Leistung aber nur ein 0:0 erreicht werden konnte.

Das Spiel in Sollenau hat dann eine Wende eingeleitet. Nicht nur, dass man das Spiel trotz unzähliger Großchancen 1:2 verloren hat, sondern auch weil sich der Toptorschütze der Liga Timo Mosbacher in diesem Spiel verletzt hat und die zwei nächsten Spiele pausieren musste.

Die Mannschaft hat aber auch ohne Timo nicht aufgegeben und gegen den späteren Meister Scheiblingkirchen auswärts einen Punkt erkämpft. Gegen Schneebergland folgte eine knappe Niederlage und gegen Aspang ein weiteres Unentschieden, bevor man in den letzten zwei Spielen gegen Bucklige Welt über eine Niederlage und ein Unentschieden nicht hinausgekommen ist.

Insgesamt hat man die Meisterschaftsrunde mit 3 Siegen, 4 Unentschieden und 3 Niederlagen äußerst ausgeglichen gestalten.

In der Defensive brauchen wir uns mit den drittwenigsten erhaltenen Toren der Liga vor keiner Mannschaft verstecken. Maßgeblichen Anteil daran haben vor allem unser Tormann Moritz sowie die Abwehrkette Celina, Niklas, Marco und Luki.

Offensiv hat man sich zumeist auf unseren Toptorschützen Timo Mosbacher mit 11 Treffern verlassen. Weitere Tore haben nur Aldin Cocaja (3 Tore) sowie Lukas Haider und Leo Schmid (je 1) erzielen können.

Damit ist auch klar, woran wir in der Vorbereitung für die Frühjahrsmeisterschaft arbeiten werden, um auch unseren Stürmern wieder das Selbstverständnis zu geben den Ball in die Maschen zu lenken.

Es war schön zu sehen, dass die Mannschaft auch in einer Phase, in der die Siege keine Selbstverständlichkeit waren, immer mit großer Motivation beim Training waren und den Kopf nicht in den Sand des Sandovals gesteckt haben!

Abseits der Meisterschaft war neben dem Trainingslager im Sommer sicherlich der Besuch im SkillsLab bei Graz ein großes Highlight, bei denen die Kids in Sachen Technik und Schnelligkeit gefordert wurden.

Der USV Natschbach-Loipersbach ist sich sicher, dass die Entwicklung dieser Mannschaft noch nicht abgeschlossen ist, und sich jeder einzelne Spieler bei konsequenter Arbeit weiter steigern wird.

Vielen Dank für die Saison an alle Spieler, Eltern, Aushilfstrainer und alles Gute für die Zukunft!

Wir freuen uns auf 2022!

Kader Herbst 2021:

Moritz Schneider    10 Spiele

Lukas Haider            10 Spiele

Celina Pürrer            10 Spiele

Niklas Rath               10 Spiele

Leo Schmid               9 Spiele

Marco Reinfrank     9 Spiele

Aldin Cokoja             9 Spiele

Timo Mosbacher     8 Spiele

Markus Schreiböck 7 Spiele

Alper Aydemir         7 Spiele

Hasan Civek              7 Spiele

Illiam Hamdard        7 Spiele

Sebastian Hauk        5 Spiele

Oliver Mulzet           5 Spiele

Kilian Schitkowitz    5 Spiele

Efe Sener                  5 Spiele

Yusuf Oylum             4 Spiele

Eyyüb Ensar              4 Spiele

Lukas Schuh             1 Spiel

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zusammenhängende Posts

Saisonende auch für Morgi!

Das Heimspiel gegen Hochneukirchen ließ unser Stammgoalie Markus Morgenbesser wegen Schmerzen im Knie aus -…

Reserve mit souveränem Heimsieg!

Zu einem ungefährdeten 3:0 (1:0)-Sieg gegen Hochneukirchen kam gestern Nachmittag unsere Reservemannschaft. Unsere Mannschaft hatte…

Heimremis gegen Hochneukirchen!

Unsere Kampfmannschaft erreichte heute im Heimspiel gegen Hochneukirchen ein 1:1 (0:0)-Remis. Bei warmen Temperaturen entwickelte…

Krisenduell in Sandoval!

Am heutigen Sonntagnachmittag empfängt unsere Mannschaft die Gäste aus Hochneukirchen. Die Spiele starten um 14:30…

Resi-Remis in Puchberg!

Leider nichts mit dem 5.Sieg in Folge wurde es für unsere U23-Mannschaft. Beim ATSV Puchberg,…

Alles Liebe zum Muttertag!

Wir wünschen allen Müttern einen wunderschönen Muttertag! Lasst es euch gut gehen und euch verwöhnen!…

Debakel am Schneeberg!

Unsere Kampfmannschaft rannte gestern Abend in ein fürchterliches 0:5 (0:3)-Debakel in Puchberg. Die Partie begann…

Puchberg-Update: U23 abgesagt – KM spielt!

Aufgrund der anhaltenden Niederschläge musste das für 17:30 Uhr geplante Spiel der Reservemannschaften in Puchberg…

Last Minute-Pleite gegen Scheibling!

Eine extrem bittere 1:2 (1:1)-Niederlage gegen die KM2 des USV Scheiblingkirchen-Warth musste unsere Kampfmannschaft gestern…

Im Schatten des Stadtderbies gegen Scheibling!

Natschbach gegen Scheibling - in den letzten beiden Jahren wäre dieses Duell auf jeden Fall…