USV Natschbach-Loipersbach

Letzter Tanz in 2021!

Einmal gehts noch. Im morgigen letzten Spiel der Hinrunde trifft unsere Elf morgen auswärts auf den SV Willendorf. Spielbeginn ist wieder um 12 Uhr (U23) bzw. 14 Uhr (KM).

USV-News:

Ergebnistechnisch gilt es den Allerheiligen-Tag ganz schnell zu vergessen – 2:5 gegen Pottschach vor über 200 Zuschauern. Der Unterschied am Feld war bei weitem nicht so groß, Effizienz und Spielglück waren am Montag auf Seiten des SVSF. Trotzdem erhielten wir somit in den letzten 2 Partien 9 Gegentore – das ist natürlich bei weitem zu viel. Für das Spiel gegen Willendorf wird man wieder ein, zwei Ausfälle verkraften müssen – die Elf, welche wir auf den Rasen schicken können, hat aber sicher gehobene Qualität für die 2.Klasse Wechsel. Es gilt noch einmal ans Limit zu gehen, mit- und füreinander zu kämpfen, um hoffentlich mit einem Erfolgserlebnis in die Winterpause gehen zu können.

Gegner:

Für einige ist Willendorf die Überraschung der Saison – wer sich aber die Entwicklung in den letzten Jahren und auch in der vergangenen Abbruchsaison ansieht, der darf nicht mehr verwundert sein, dass der SVW ganz oben mitspielt. Die Truppe von Trainer Manfred Rosskogler verfügt über einen extrem homogenen und ausgeglichenen Kader, wo etliche Spieler Torgefahr ausstrahlen und auch den Unterschied ausmachen können. Man kann bei dieser Truppe getrost von einer Topmannschaft der Wechselklasse sprechen, welche mit einem Sieg nur einen Punkt hinter Herbstmeister Scheiblingkirchen (wir gratulieren recht herzlich) überwintern könnte.

Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Erdem Erdil.

Beide Mannschaften werden in dieser letzten Partie nochmal alles in die Waagschale werfen um mit einem Erfolgserlebnis in die Pause zu gehen. Spielerisch verfügen beide Teams über durchaus gute Qualität, weshalb man sich auch fußballerisch auf eine ansprechende Partie freuen darf.

Morgen gilt letztmalig die Notwendigkeit eines 3G-Nachweises zum Eintritt auf die Sportanlage, wie Registrierungspflicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zusammenhängende Posts

Christian Banovits und der USV gehen getrennte Wege!

Der Gänsehaut-Moment mit dem 2:1-Siegtreffer durch Kilian Staudinger in der Nachspielzeit in Willendorf am letzten…

U23 mit Kantersieg zum Abschluss!

Mit einem starken 5:0-Sieg in Willendorf verabschiedete sich unsere Reservemannschaft gestern in die Winterpause. In…

Letzter Tanz in 2021!

Einmal gehts noch. Im morgigen letzten Spiel der Hinrunde trifft unsere Elf morgen auswärts auf…

U23 verliert Derby in Unterzahl!

Auch für unsere Reservemannschaft gab es gestern keinen Punktezuwachs. Unsere Mannschaft unterlag Pottschach nach 45…

USV mit Derbypleite!

Auch im dritten Lokalderby setzte es für unsere Kampfmannschaft eine klare Niederlage - das 2:5…

USV im Spiel des Jahres gefordert!

Es gibt sie auch in der letzten Spielklasse, die Spiele auf die alle hinfiebern. Morgen…

Reserveteam versuchte sich beim Padeltennis!

Bevor unsere Jungs ab morgen Mittwoch mit der unmittelbaren Vorbereitung auf das Derby gegen Pottschach…

Reserve mit Kantersieg – gute Besserung Adam!

Unsere Reservemannschaft feierte heute Nachmittag beim FC Mönichkirchen einen klaren 5:0 (3:0)-Kantersieg. Obwohl unser Gegner…

Wieder Nachwuchs beim USV!

Sportlich liefern unsere Jungs in den letzten Wochen auch wieder gute Neuigkeiten, aber die schönsten…

Auch Reserve siegt mit 4:0!

Wie die Kampfmannschaft siegte auch unsere U23 gegen Kirchberg klar und deutlich mit 4:0 (2:0).…