USV Natschbach-Loipersbach

Brandgefährlicher Außenseiter zum Auftakt des Wochenend-Doppels!

An diesem Wochenende müssen unsere Jungs gleich zweimal ran – bevor es am Sonntag zum Nachtrag nach Howodo geht, trifft man morgen Abend auf den USC Hochneukirchen. Anpfiff ist um 18 Uhr (U23) bzw. 20 Uhr (KM).

USV-News:

Am vergangenen Samstag verdiente sich unsere Mannschaft den Heimsieg gegen Puchberg vor allem durch eine starke Leistung im ersten Durchgang. Nach der Pause war es kollektiv etwas zu wenig, weshalb Puchberg besser ins Spiel fand. Das Spielglück war diesmal auf Seiten des USV, Joker Michi Steinhauser knipste zweimal eiskalt und sicherte so den Heimerfolg. Kadertechnisch wird Mittelfeldmotor Armin Ungerböck ins Team zurückkehren, ansonsten kehren einige Kaderspieler zurück – Coach Christian Banovits bekommt einige mehr Optionen.

Gegner:

Der USC Hochneukirchen startete mit Trainer Walter Weninger ohne große Erwartungen und Druck in die neue Saison. Vielleicht ein Schlüssel für die bisher gute Saison. Bereits am ersten Spieltag drehte man gegen Howodo ein 0:2 noch in einen Heimsieg. Auch gegen Schottwien/Schlöglmühl und zuletzt in Puchberg gab es Siege, gegen St. Egyden remisierte man. Geschlagen geben musste man sich nur gegen die Top 2 – gegen Ternitz und Scheibling verlor man jeweils 3:4. Der USC verfügt in seiner Truppe über eine gute Mischung aus jungen, hungrigen Spielern und starken Legionären. Da sticht aktuell natürlich Barna Harsanyi hervor – der Ungar, Ex-Schützling von Christian Banovits in Grimmenstein, traf bereits ganze 8 Mal.

Unsere Jungs erwartet ein ausgeruhter, hungriger Gegner – welcher uns auf jeden Fall bis aufs Letzte fordern wird. Lassen unsere Burschen auch nur 1% im Vergleich zu den Vorwochen nach, wird man in der buckligen Welt ohne Chance sein.

Geleitet wird die Partie von Schiedsrichter Ing. Cenker Alisik.

Auch im Panoramastadion gilt natürlich die Notwendigkeit eines 3G-Nachweises und Registierungspflicht.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

zusammenhängende Posts

USV startet in die Wintervorbereitung!

Es wird wohl eine Wintervorbereitung, wie keine davor - da sind sich alle einig. Am…

Happy Birthday!

seit Oktober 1998 im Verein 245 Bewerbsspiele für den USV (hoffentlich) bald mehr als 20.000…

Guten Rutsch & Alles Gute in 2022!

Der USV Natschbach-Loipersbach wünscht allen Kids, Spielern, Eltern, Fans, Helfer, Funktionären, Sponsoren und Gönnern einen…

Herbstrückblick 2021: Kampfmannschaft

Nach einem komplizierten Halbjahr überwintert unsere Kampfmannschaft nach der Herbstsaison in der 2.Klasse Wechsel auf…

Herbstrückblick: U23/ Reserve

Bereits in den letzten Halbserien zählte unsere Reservemannschaft zu einer der besten Mannschaften im Bewerb…

Herbstrückblick 2021: U12

Nach der Zusammenlegung unser beiden Mannschaften U12 und U10 zu einer gemeinsamen U12 wurde unsere…

Christian Banovits und der USV gehen getrennte Wege!

Der Gänsehaut-Moment mit dem 2:1-Siegtreffer durch Kilian Staudinger in der Nachspielzeit in Willendorf am letzten…

U23 mit Kantersieg zum Abschluss!

Mit einem starken 5:0-Sieg in Willendorf verabschiedete sich unsere Reservemannschaft gestern in die Winterpause. In…

Letzter Tanz in 2021!

Einmal gehts noch. Im morgigen letzten Spiel der Hinrunde trifft unsere Elf morgen auswärts auf…

U23 verliert Derby in Unterzahl!

Auch für unsere Reservemannschaft gab es gestern keinen Punktezuwachs. Unsere Mannschaft unterlag Pottschach nach 45…